Fantic Sommer-Highlight 2019: Workshop(s) mit Kurt Amsler, Gerald Nowak, Sibylle Gerlinger - ganzes Wochenende (3-4 Workshops) Sa & So

AnzahlPers.
Merken

Beschreibung

Das Programm zum diesjährigen Fantic Sommer-Highlight steht!

Wir können euch auch dieses Jahr wieder ein sehr interessantes Angebot mit tollen Unterwasser-Fotografen als Workshop-Leiter machen:

Workshop-Themen

Weitwinkel & Wrack by Kurt Amsler
Spezial-Workshop zu Weitwinkel- und Wrack-Fotografie. Wie wird das Objekt optimal in Szene gerückt? Welche Einstellungen sind geeignet? Ausserdem Tipps zur perfekten und kreativen Belichtung

Fisheye & Halb/Halb (SplitShots) by Kurt Amsler
Ein richtiges Fisheye ist eine sehr spezielle Optik, mit der - richtig angewandt - geniale Aufnahmen gemacht werden können. Ausserdem die perfekte Wahl für Halb/Halb-Aufnahmen (halb über und halb unter Wasser). Nicht ganz einfach, aber Kurt zeigt euch Kniffs undTricks, wie es geht.

Lichttechnik für Einsteiger by Gerald Nowak
Hier werden die einfacheren Belichtungstechniken behandelt. Ideal für alle, die einfach mal mit einem Blitz anfangen und schön beleuchtete Bilder mit nach Hause nehmen möchten.

Lichttechnik für Fortgeschrittene by Gerald Nowak
Wie fotografiere ich mit 2 Blitzen richtig? Position, Einstellungen und spezielle Anwendungen für alle, die schon einen Schritt weiter sind und ihr Licht kreativ einsetzen möchten.

Makro generell für Einsteiger by Sibylle Gerlinger
Du hast erst angefangen mit der Unterwasserfotografie und traust dich vielleicht noch nicht an die schwierigeren Themen? Bei der Makro-Fotografie kommst du schnell zu tollen Ergebnissen. Sibylle bezeichnet sich selber als relative Fotonovizin und spricht mit diesem Workshop all jene an, die wie sie ambitionierter und ehrgeiziger Benutzer einer Kompaktkamera sind. Also, keine Hemmungen - jeder hat mal angefangen und man kann nur dazulernen!

Makro mit Licht und Snoot für Einsteiger by Sibylle Gerlinger
Ein etwas spezieller Makro-Workshop, der sich neben der Beleuchtung mit Lampe oder z.B. Ringblitz auch mit der aktuell sehr beliebten Snoot-Fotografie befasst, bei der das Objekt durch einen kleinen Lichtkegel gekonnt in Szene gesetzt wird.

Bildbearbeitung mit Photoshop by Gerald Nowak
Du hast ein eigentlich tolles Foto geschossen, aber da sind noch störende Schwebeteilchen, die Farben sollten knackiger sein oder du möchtest das Bild etwas aufhellen? Gerald zeigt dir, wie du mehr aus deinen Fotos machen kannst. Vom Öffnen der RAW-Datei bis hin zur Bearbeitung auf verschiedenen Ebenen. Geeignet für Photoshop oder ähnliche Produkte.
Jeder Teilnehmer kann 1 Foto mitbringen, welches er bearbeiten möchte (bitte bringt nicht euer Top-Foto mit, welches schon perfekt ist!). Mitbringen des eigenen Notebooks mit entsprechender Software ist möglich aber nicht Bedingung.

Im Register Downloads seht ihr das detaillierte Programm mit den verschiedenen Workshops. Es gibt über das Wochenende verteilt 4 Blocks (verschiedene Farben) mit jeweils 3 verschiedenen Workshops. Teilweise werden diese am Folgetag wiederholt.

Bei der Buchung habt ihr folgende Möglichkeiten zur Auswahl:

  • Nur 1 einzelner Workshop (à 3 Stunden)
  • 1 ganzer Tag / entweder Samstag oder Sonntag (2 Workshops à 3 Stunden)
  • Ganzes Wochenende Sa + So (3-4 Workshops à 3 Stunden)

Wichtig bei der Workshop-Anmeldung

Teilt uns bitte bei der Bestellung (im Feld Ihre Mitteilung ganz am Anfang im Warenkorb) mit, welchen Workshop (Kurs-Nr.) ihr buchen möchtet.

Jeder Kurs dauert 3 Stunden und es finden immer 3 verschiedene Workshops gleichzeitig aber in verschiedenen Räumen statt. Pro Farbe ist also nur 1 Workshop möglich. Da die Plätze limitiert sind, müssen wir entsprechend planen können, damit euer Platz dann im gewünschten Workshop auch gesichert ist.

Pro Tag könnt ihr maximal 2 Workshops belegen.

Wenn jemand für mehrere Personen bucht, bitte alle Namen mitteilen und für jeden einzelnen Teilnehmer die gewünschten Workshops (Kurs-Nr.) definieren.

Beispiele:

  • Ihr bucht 1 einzelnen Workshop und entscheidet euch z.B. für den Kurs 2a)
  • Oder ihr bucht 1 ganzen Tag am Samstag und entscheidet euch z.B. für die Kurse 1b) und 2c)
  • Oder ihr bucht das ganze Wochenende Sa&So und entscheidet euch z.B. für die Kurse 1a) 2a) 3b) und 4b)

Gut zu wissen

Verpflegung ist für die jeweils gebuchte Workshop-Periode inbegriffen. Alle Workshops werden rein theoretisch abgehalten. Wer möchte, kann in der Mittagspause aber gerne individuell in unserem Teich abtauchen und das Gelernte so gleich vertiefen. Foto- und Tauchausrüstung ist bitte selber mitzubringen. Ein Tauchgang erfolgt auf eigene Verantwortung und ist nicht Bestandteil des Workshops. Nur für Workshop-Teilnehmer.

 

Zudem findet am Samstag, 20. Juli abends ein Rahmenprogramm mit spannenden Vorträgen statt. Dieses Rahmenprogramm ist öffentlich und kostenlos (Kollekte zu Gunsten von SOS Seaturtles). Wir bitten aber um Anmeldung, damit wir besser planen können. Detaillierte Informationen zum Rahmenprogramm

Das Rahmenprogramm ist hier separat buchbar:
Fantic Sommer-Highlight 2019: Vorträge Walgeburt / Das Leben im Meer / SOS Seaturtles

Wer sich zu einem Workshop anmeldet, kann unter dem Register Zubehör einfach noch zusätzlich den Artikel mit den Vorträgen in den Warenkorb legen.

Downloads (1)

Zubehör (1)