Inon Unterwasserblitz S-2000

459.00 CHF / Stk.
inkl. 7.7% MwSt.
Lager:
Art. Nr: 4562121434172
AnzahlStk.
Merken

Beschreibung

Der kleine Unterwasserblitz INON S-2000 braucht sich nicht zu verstecken.

  • Mit einer Grösse von 64x83.1x106.2mm gehört er definitiv zu den kleinsten und leistungsstärksten (Leitzahl 20) Unterwasserblitzgeräten.
  • Der S2000 INON Unterwasser-Blitz erreicht einen Ausleuchtwinkel von 100°x100°. Mit dem im Lieferumfang enthaltenen Diffusor kann sogar eine Ausleuchtung von 110° erzielt werden.
  • Entweder wird der INON S2000 im S-TTL Auto-Modus oder in 12 Leistungsstufen manuell gesteuert. Die Energieversorgung erfolgt über 4x AA Batterien oder Akkus.
  • Dieser kleine INON Tauchblitz bietet trotz seiner kompakten Ausmasse eine minimale Recyclingzeit von 1,5 Sekunden bei vollem Blitz.
  • Einziges Manko stellt die filigrane Steuerung des manuellen Modus dar, die mit Handschuhen wohl kaum zu bewerkstelligen sein wird.
  • Im Lieferumfang ist ein Diffusor enthalten, welcher die Farbtemperatur nicht beeinflusst, um so noch naturgetreuere Aufnahmen zu gewährrleisten.
  • Ein Lichtleiterkabel zur Sklaven-TTL-Steuerung wird empfohlen.


Drahtlose TTL-Funktionalität an Bord

Der S-2000 Blitz verfügt über einen hochempfindlichen Slave-Sensor, der im Vergleich zum Slave-Sensor des D-2000 Typ 3 Blitzes 100 mal empfindlicher ist und es erfolgreich ermöglicht, die drahtlose S-TTL Auto-Blitzsteuerung ohne Verwendung eines optischen D-Kabels zu unterstützen. Auch die Empfindlichkeit des Slave-Sensors verlängert den Synchronisationsbereich des manuellen Blitzmodus erheblich.

Das Paket enthält ein Wireless Connection Kit, das den Empfang des eingebauten Blitzlichts am Slave-Sensor optimiert. Es ist einfach zu bedienen, drahtloses S-TTL Auto-Shooting, bei dem der Blitz einfach über INON Shoe Base Set oder Grip Base D4 an ein kompatibles Unterwassergehäuse angebracht wurde. Sie können die lebendige Unterwasserwelt mit einem leistungsstarken externen Blitz genießen, indem Sie ein Rigg mit einer Hand halten.

Die Verwendung der optischen D-Kabelverbindung sorgt für eine zuverlässigere Blitzsynchronisation unter schwierigen Bedingungen mit hellem Umgebungslicht wie knapp unter der Oberfläche.

Natürliche Farbe auch bei einem Diffusor

Der Abstrahlwinkel ohne Diffusor beträgt 105º x 95º, was sich mit dem mitgelieferten -0,5 weißen Diffusor für INON S-2000 auf kreisförmige 110º erhöht. Der Diffusor besteht aus einem speziellen Material, um die Farbe (Farbtemperatur) des Blitzgerätes nicht zu ändern, die Farbtemperatur des Blitzgerätes wird nur um 100K (Kelvin) gesenkt. Sie können den gleichen Farbton zwischen Makroaufnahmen ohne Diffusor und Weitwinkelaufnahmen mit dem Diffusor haben, um den Abstrahlwinkel zu vergrössern.

Speziell: Dieser Unterwasserblitz lässt sich mit ziemlich jeder Kamera bzw. deren Unterwassergehäuse verwenden. Er benötigt keinerlei elektrieche verbindung. Die Auslösung erfolgt optisch, sprich: Er löst gleichzeitig aus, wenn der Kamerablitz auslöst. Und selbst die Intensität wird ohne elektrischem Kabel gesteuert.
Falls sie sie dazu Fragen haben: Kontaktieren sie uns per Telefon: +41 71 966 40 40, oder kommen bei uns im Ladenlokal in Sirnach /TG, Schweiz vorbei.

 

Modell

INON S-2000

Blitzsteuerung (*1)

S-TTL Auto / Manual / TTL Auto (*3)

Anschluss (*1)

Drahtlose Verbindung / Optisches D-Kabel / Optisches D-Slave-Kabel

Guide Number (*2)
Leitzahl

20 [ohne Diffusor]
17 [mit mitgeliefertem -0,5 Weiß-Diffusor]

Einstellbare Blitzleistung (*2)

20(VOLL) 17(-0.5) 14(-1) 12(-1.5) 10(-2) 8.4(-2.5) 7.1(-3) 5.9(-3.5) 5.0(-4) 4.2(-4.5) 3.5(-5) 3.0(-5.5)
(12 Stufen in 1/2EV-Schritten)

Ausleuchtwinkel

105°(horizontal) x 95°(vertikal) [ohne Diffusor]
110° x 110°Rundstrahl [mit mitgeliefertem weißen Diffusor -0,5]

Farbtemperatur

5500K [Blitzlicht, ohne Diffusor]
5400K [Blitzlicht, mit mitgeliefertem -0,5 weißem Diffusor]

Recycle-Zeit
(*4) (*5)

Ca. 1,5 Sekunden Minimum: ["eneloop"-Batterien (*6)]
Ca. 1,5 Sekunden Minimum: [NiMH-Batterien (*7)]
Ca. 1,6 Sekunden Minimum: [Alkalibatterien]
Ca. 2,1 Sekunden Minimum: [Lithium-1,5-V-Batterien]

Blitz-Kapazität
(*4) (*5)

Ca. 450 Blitze: ["eneloop" Akkus (*6)]
Ca. 570 Blitze: [NiMH-Akkus (*7)]
Ca. 430 Blitze: [Alkalibatterien]
Ca. 670 Blitze: [Lithium-1,5-V-Batterien]

Kompatible
Batterien / Akkus

AA "eneloop" (BK-3MCC) [empfohlen] x 4
AA "eneloop pro" (BK-3HCD) [empfohlen] x 4
AA NiMH x 4 [gute Qualität] (*7),
AA Alkaline x 4,
AA Lithium (1,5V) x 4
*Mangan-Batterien nicht kompatibel

Dimensionen

Durchmesser: 64mm. Höhe: 83.1mm. Tiefe: 106.5mm.
(*Einschliesslich Slave-Sensor und Armbasis)

Gewicht

[an Land] 295g (ohne Batterien)
[unterwasser] ca. 69g (mit 4 "eneloop" Akkus)

Arbeitstemperatur

0°C - 30°C [Wassertemperatur]

Lagertemperatur

0°C - 30°C  [Lufttemperatur] +50°C  (vorübergehend zulässige Temperaturgrenze)

Max. Tauchtiefe

100m 

Material / Farbe

Polykarbonat-Harz / rot

Lieferumfang

-0,5 Weißer Diffusor, Magnet, Magnetschraube, Ersatz-O-Ring (Batteriefach), INON-Fett, Wireless Connection Kit 

 

(*1) Die Blitzmodi und die Anschlussmethode sind je nach Kamerasystem unterschiedlich. Auch der Blitzmodus ist je nach Anschlussmethode unterschiedlich. Bitte lesen Sie die entsprechenden Abschnitte der Benutzerhandbücher für weitere Informationen.
(*2) Messung in Luft / ISO100 - m, Nominalwert
(*3) Nur kompatibel bei Anschluss an ein INON-Blitzgerät mit TTL-Betrieb (*8) über "Optical D Slave Cable Connection".
(*4) Gemessen mit voller Blitzleistung in 30-Sekunden-Intervallen bei ausgeschaltetem Fokuslicht (Z-240, D-2000) und ausgeschaltetem Advanced Cancel Circuit, bei 25 °C, mit 10 Minuten Abkühlzeit alle 50 Blitze.
(*5) Wiederaufladezeit / Blitzkapazität / Betriebsdauer des Fokuslichts (Z-240, D-2000) basierend auf INON-Testdaten. Tatsächliche Werte können je nach Batteriehersteller, Batterietyp und -alter variieren.
(*6) Einschließlich gelisteter NiMH-Akkus der "neuen Generation" (Typ "eneloop"), die im Vergleich zu "konventionellen" oder "hochkapazitiven" NiMH-Akkus weniger Selbstentladung und Wärmeentwicklung aufweisen und deren Kompatibilität von INON INC. bestätigt wurde.
(*7) Einige "herkömmliche" oder "hochkapazitive" NiMH-Akkus haben eine erhebliche Selbstentladung und Wärmeentwicklung, was dazu führt, dass sie ihre Leistung während des Gebrauchs nicht aufrechterhalten können. Wir empfehlen, die empfohlenen Akkus zu verwenden.
(*8) S-2000, Z-240, D-2000, D-2000S, D-2000W, D-2000Wn


Kategorie: Unterwasserblitz; klein, leicht, stark, S-2000, S2000, leistungsfähiger Tauchblitz, Inon - Schweiz

 

Zubehör (15)

Artikel wurde hinzugefügt!

Wir empfehlen auch folgendes Zubehör: